Logo-Opel
Bitter
Logo-Opel
Frua CD Bild 1

Hersteller: MatrixScaleModels
silber Auflage 500 Mitte 2015

Zum Original:
Frua hatte schon eine CD-Studie 1969 vorgestellt, welche Bitter dann in Zusammenarbeit mit Opel verfeinerte.
Frua CD Bild 1 Hersteller: MatrixScaleModels silber Auflage 500 Mitte 2015 Zum Original: Frua hatte schon eine CD-Studie 1969 vorgestellt, welche Bitter dann in Zusammenarbeit mit Opel verfeinerte.
Frua CD Bild 2

Hersteller: MatrixScaleModels
silber Auflage 500 Mitte 2015

Zum Original:
Frua hatte schon eine CD-Studie 1969 vorgestellt, welche Bitter dann in Zusammenarbeit mit Opel verfeinerte.
Frua CD Bild 2 Hersteller: MatrixScaleModels silber Auflage 500 Mitte 2015 Zum Original: Frua hatte schon eine CD-Studie 1969 vorgestellt, welche Bitter dann in Zusammenarbeit mit Opel verfeinerte.
Bitter CD Bild 1

Hersteller: Minichamps
silber Auflage: 3.024 KW 32/2006

Hersteller: MONOFE
Fertigmodell dunkelgrünmetallic oder als Bausatz
Auflage und Jahr unbekannt (nicht im Besitz)
Bitter CD Bild 1 Hersteller: Minichamps silber Auflage: 3.024 KW 32/2006 Hersteller: MONOFE Fertigmodell dunkelgrünmetallic oder als Bausatz Auflage und Jahr unbekannt (nicht im Besitz)
Bitter CD Bild 2

Hersteller: IXO (Opel-Sammlung Nr.48)
gold Auflage ??? 10/2012
Bitter CD Bild 2 Hersteller: IXO (Opel-Sammlung Nr.48) gold Auflage ??? 10/2012
Bitter SC 1te Serie

Hersteller: NeoScaleModels
hellgold Auflage: 500 April 2011
rot Auflage: 500 März 2012
Bitter SC 1te Serie Hersteller: NeoScaleModels hellgold Auflage: 500 April 2011 rot Auflage: 500 März 2012
Bitter SC 2te Serie Bild 1

Hersteller: IXO (Opel-Collection Nr. 40)
silber Auflage ??? 07/2012
Bitter SC 2te Serie Bild 1 Hersteller: IXO (Opel-Collection Nr. 40) silber Auflage ??? 07/2012
Bitter SC 2te Serie Bild 2

Hersteller: IXO (Opel-Collection Nr. 40)
silber Auflage ??? 07/2012
Bitter SC 2te Serie Bild 2 Hersteller: IXO (Opel-Collection Nr. 40) silber Auflage ??? 07/2012
Bitter SC Cabrio

Keine Modelle bekannt
Bitter SC Cabrio Keine Modelle bekannt
Bitter SC Limousine

Keine Modelle bekannt
Bitter SC Limousine Keine Modelle bekannt
Bitter Rallye GT 1984 Bild 1

Der Rallye GT war ein kompakter zweisitziger Sportwagen auf der Basis des Opel Manta. Das Fahrzeug hatte ein herausnehmbares zentrales Dachteil im Targa-Stil und war von Bitter und Isdera entwickelt worden. Erich Bitter prognostizierte einen Verkaufspreis von 40.000 DM. Allerdings nahm er von einer Serienproduktion Abstand, da die Versorgung mit technischen Komponenten nicht langfristig gesichert war
Bitter Rallye GT 1984 Bild 1 Der Rallye GT war ein kompakter zweisitziger Sportwagen auf der Basis des Opel Manta. Das Fahrzeug hatte ein herausnehmbares zentrales Dachteil im Targa-Stil und war von Bitter und Isdera entwickelt worden. Erich Bitter prognostizierte einen Verkaufspreis von 40.000 DM. Allerdings nahm er von einer Serienproduktion Abstand, da die Versorgung mit technischen Komponenten nicht langfristig gesichert war
Bitter Rallye GT 1984 Bild 2

Der Rallye GT war ein kompakter zweisitziger Sportwagen auf der Basis des Opel Manta. Das Fahrzeug hatte ein herausnehmbares zentrales Dachteil im Targa-Stil und war von Bitter und Isdera entwickelt worden. Erich Bitter prognostizierte einen Verkaufspreis von 40.000 DM. Allerdings nahm er von einer Serienproduktion Abstand, da die Versorgung mit technischen K
Bitter Rallye GT 1984 Bild 2 Der Rallye GT war ein kompakter zweisitziger Sportwagen auf der Basis des Opel Manta. Das Fahrzeug hatte ein herausnehmbares zentrales Dachteil im Targa-Stil und war von Bitter und Isdera entwickelt worden. Erich Bitter prognostizierte einen Verkaufspreis von 40.000 DM. Allerdings nahm er von einer Serienproduktion Abstand, da die Versorgung mit technischen K
Bitter Type III Bild 1

1987 stellte Bitter diese schicke Cabrio-Studie vor auf technischer Basis des Opel Omega A.
Bitter Type III Bild 1 1987 stellte Bitter diese schicke Cabrio-Studie vor auf technischer Basis des Opel Omega A.
Bitter Type III Bild 2

1987 stellte Bitter diese schicke Cabrio-Studie vor auf technischer Basis des Opel Omega A.
Bitter Type III Bild 2 1987 stellte Bitter diese schicke Cabrio-Studie vor auf technischer Basis des Opel Omega A.
Bitter Tasco Bild 1

1991 konnte man diese Sportwagenstudie von Bitter bewundern.
Bitter Tasco Bild 1 1991 konnte man diese Sportwagenstudie von Bitter bewundern.
Bitter Tasco Bild 2

1991 konnte man diese Sportwagenstudie von Bitter bewundern.
Bitter Tasco Bild 2 1991 konnte man diese Sportwagenstudie von Bitter bewundern.
Bitter Berlina Bild 1

1994 war es eine Limousine die Bitter als Studie ausstellte auf Basis des Opel Omega B und Rückleuchten des Opel Calibra.
Bitter Berlina Bild 1 1994 war es eine Limousine die Bitter als Studie ausstellte auf Basis des Opel Omega B und Rückleuchten des Opel Calibra.
Bitter Berlina Bild 2

1994 war es eine Limousine die Bitter als Studie ausstellte auf Basis des Opel Omega B und Rückleuchten des Opel Calibra.
Bitter Berlina Bild 2 1994 war es eine Limousine die Bitter als Studie ausstellte auf Basis des Opel Omega B und Rückleuchten des Opel Calibra.
Bitter CD II Bild 1

2003 zeigte Bitter den Nachfolger des CD, auch hier blieb es nur bei einer fahrbereiten Studie auf Basis des Holden Monaro, gleiche Plattform wie Opel Vectra C, somit weitläufig verwandt.
Bitter CD II Bild 1 2003 zeigte Bitter den Nachfolger des CD, auch hier blieb es nur bei einer fahrbereiten Studie auf Basis des Holden Monaro, gleiche Plattform wie Opel Vectra C, somit weitläufig verwandt.
Bitter CD II Bild 2

2003 zeigte Bitter den Nachfolger des CD, auch hier blieb es nur bei einer fahrbereiten Studie auf Basis des Holden Monaro, gleiche Plattform wie Opel Vectra C, somit weitläufig verwandt.
Bitter CD II Bild 2 2003 zeigte Bitter den Nachfolger des CD, auch hier blieb es nur bei einer fahrbereiten Studie auf Basis des Holden Monaro, gleiche Plattform wie Opel Vectra C, somit weitläufig verwandt.
Bitter Vero (2008 - 2012) Bild 1

Auf Basis Holden Statesman/Opel Vectra baute Erich Bitter diese Limousine mit einem V8-Motor und 367 PS. Von 300 geplanten enstanden lediglich 10 Autos.
Bitter Vero (2008 - 2012) Bild 1 Auf Basis Holden Statesman/Opel Vectra baute Erich Bitter diese Limousine mit einem V8-Motor und 367 PS. Von 300 geplanten enstanden lediglich 10 Autos.
Bitter Vero (2008 - 2012) Bild 2

Auf Basis Holden Statesman/Opel Vectra baut seit 2008 Erich Bitter diese Limousine mit einem V8-Motor und 367 PS. Von 300 geplanten enstanden lediglich 10 Autos.
Bitter Vero (2008 - 2012) Bild 2 Auf Basis Holden Statesman/Opel Vectra baut seit 2008 Erich Bitter diese Limousine mit einem V8-Motor und 367 PS. Von 300 geplanten enstanden lediglich 10 Autos.
Bitter Insignia Bild 1

Mit Einführung des Opel Insignia entschloss sich Erich Bitter wieder mehr auf deutsche Opelmodelle zurückzugreifen, da es mit Holden Probleme mit Ersatzteilbeschaffung gab.
Äußerlich verändert, Innen luxuriös ausgestattet mit dem 2.8i Turbo und 260 PS muß man für diesen Bitter ca. 65.000 Euro bezahlen.
Bitter Insignia Bild 1 Mit Einführung des Opel Insignia entschloss sich Erich Bitter wieder mehr auf deutsche Opelmodelle zurückzugreifen, da es mit Holden Probleme mit Ersatzteilbeschaffung gab. Äußerlich verändert, Innen luxuriös ausgestattet mit dem 2.8i Turbo und 260 PS muß man für diesen Bitter ca. 65.000 Euro bezahlen.
Bitter Insignia Bild 2

Mit Einführung des Opel Insignia entschloss sich Erich Bitter wieder mehr auf deutsche Opelmodelle zurückzugreifen, da es mit Holden Probleme mit Ersatzteilbeschaffung gab.
Äußerlich verändert, Innen luxuriös ausgestattet mit dem 2.8i Turbo und 260 PS muß man für diesen Bitter ca. 65.000 Euro bezahlen.
Bitter Insignia Bild 2 Mit Einführung des Opel Insignia entschloss sich Erich Bitter wieder mehr auf deutsche Opelmodelle zurückzugreifen, da es mit Holden Probleme mit Ersatzteilbeschaffung gab. Äußerlich verändert, Innen luxuriös ausgestattet mit dem 2.8i Turbo und 260 PS muß man für diesen Bitter ca. 65.000 Euro bezahlen.
 Adam by Bitter (seit 2014) Bild 1

Erich Bitter bietet für den Adam ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
Adam by Bitter (seit 2014) Bild 1 Erich Bitter bietet für den Adam ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
 Adam by Bitter (seit 2014) Bild 2

Erich Bitter bietet für den Adam ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
Adam by Bitter (seit 2014) Bild 2 Erich Bitter bietet für den Adam ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
 Mokka by Bitter (seit 2016) Bild 1

Erich Bitter bietet für den Mokka ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
Mokka by Bitter (seit 2016) Bild 1 Erich Bitter bietet für den Mokka ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
 Mokka by Bitter (seit 2016) Bild 2

Erich Bitter bietet für den Mokka ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
Mokka by Bitter (seit 2016) Bild 2 Erich Bitter bietet für den Mokka ein Luxuspaket für Innen und Aussen an.
web photo frame templateby VisualLightBox.com v6.1
Home | Neuigkeiten | Opelmodelle A-B | Opelmodelle C-G | Opelmodelle I-M | Opelmodelle N-R | Opelmodelle S-Z | Opelverwandte | Asüna/Buick | Bitter | Chevrolet | Marken C-G | Holden | Honda/Isuzu | Marken I-M | Nissan/Oldsmob. | Pontiac/Renault | Marken S-U | Vauxhall | Privatshop | Verkaufte Modelle | Updates | Links | Historie | Kontakt |