Logo-Opel
Astra G Renn
Logo-Opel
Astra G DTM 2000 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
Menzel (vorne) Ende 2000 (430004812), Bartels (hinten) KW 12/2001 (430004808) Auflagen ???

Zum Original:
Bartels (Team Phönix), Menzel (Team Irmscher)
Astra G DTM 2000 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Minichamps Menzel (vorne) Ende 2000 (430004812), Bartels (hinten) KW 12/2001 (430004808) Auflagen ??? Zum Original: Bartels (Team Phönix), Menzel (Team Irmscher)
Astra G DTM 2000 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
Beide Ende 2000 erschienen, Auflage ???
schwarz (430004803), rot (430004804)
Zum Original: 
Winkelhock rot und Alzen schwarz (beide Team Holzer)
Astra G DTM 2000 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Minichamps Beide Ende 2000 erschienen, Auflage ??? schwarz (430004803), rot (430004804) Zum Original: Winkelhock rot und Alzen schwarz (beide Team Holzer)
Astra G DTM 2000 Bild 3

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
Beide Ende 2000 erschienen, Auflage ???
vorne (430004807), hinten (430004816)

Zum Original:
Modena hinten (Privatfahrer), Reuter vorne (Team Phönix)
Astra G DTM 2000 Bild 3 Zum Modell: Hersteller: Minichamps Beide Ende 2000 erschienen, Auflage ??? vorne (430004807), hinten (430004816) Zum Original: Modena hinten (Privatfahrer), Reuter vorne (Team Phönix)
Astra G DTM 2000 Bild 4

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
blau (430004817), orange (430004811), beide Ende 2000 erschienen, Auflage ???

Zum Original:
Scheider hinten und Helary vorne (beide Team Holzer)
Astra G DTM 2000 Bild 4 Zum Modell: Hersteller: Minichamps blau (430004817), orange (430004811), beide Ende 2000 erschienen, Auflage ??? Zum Original: Scheider hinten und Helary vorne (beide Team Holzer)
Astra G DTM 2000 Bild 5

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps (430004890)
2.444 mal KW 13/2002

Zum Original:
Rollout-Version mit Fahrer Strycek am 08.03.2000 auf dem Circuit anneau du rhin zur Presentation der neuen DTM.
Astra G DTM 2000 Bild 5 Zum Modell: Hersteller: Minichamps (430004890) 2.444 mal KW 13/2002 Zum Original: Rollout-Version mit Fahrer Strycek am 08.03.2000 auf dem Circuit anneau du rhin zur Presentation der neuen DTM.
stra G DTM 2001 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps (400014897)
1.776 mal KW 14/ 2002

Zum Original:
Mercedesfahrer Schneider präsentierte das Vorjahresauto zur neues Saisen, welches dann Olivier fuhr, zu sehen im nächsten Bild.
Astra G DTM 2001 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
hinten:Olivier 1.776 mal KW 49/2001 (400014808)
vorne: Menu 2.400 mal KW 05/2002 (400014116)

Zum Original:
Menu vorne fuhr schon das neuere 2001er Modell für das Opel-Euroteam. Olivier im Vorjahreswagen für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2001 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Minichamps hinten:Olivier 1.776 mal KW 49/2001 (400014808) vorne: Menu 2.400 mal KW 05/2002 (400014116) Zum Original: Menu vorne fuhr schon das neuere 2001er Modell für das Opel-Euroteam. Olivier im Vorjahreswagen für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2001 Bild 3

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
hinten: Mamerow 1.632 mal KW 48/2001 (400014820)
vorne: Haupt 1.728 mal KW 48/2001 (400014817)

Zum Original:
Beide mußten ihre Rennen im Vorjahrsauto bestreiten. Haput für das Opel-Euroteam und Mamerow für das eigene Team-Mamerow-Racing
Astra G DTM 2001 Bild 3 Zum Modell: Hersteller: Minichamps hinten: Mamerow 1.632 mal KW 48/2001 (400014820) vorne: Haupt 1.728 mal KW 48/2001 (400014817) Zum Original: Beide mußten ihre Rennen im Vorjahrsauto bestreiten. Haput für das Opel-Euroteam und Mamerow für das eigene Team-Mamerow-Racing
Astra G DTM 2001 Bild 4

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
hinten: Reuter 2.784 mal KW 08/2002 (400014107)
vorne: Bartels 2.400 mal KW 04/2002 (400014111)

Zum Original:
Beide durften schon im aktuellen Astra Platz nehmen für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2001 Bild 4 Zum Modell: Hersteller: Minichamps hinten: Reuter 2.784 mal KW 08/2002 (400014107) vorne: Bartels 2.400 mal KW 04/2002 (400014111) Zum Original: Beide durften schon im aktuellen Astra Platz nehmen für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2001 Bild 5

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps
hinten: Scheider 2.208 mal KW 04/2002 (400014104)
vorne: Winkelhock 2.736 mal KW 08/2002 (400014103)

Zum Original: 
Beide waren im neuen Astra unterwegs für das Opel-Team-Holzer
Astra G DTM 2001 Bild 5 Zum Modell: Hersteller: Minichamps hinten: Scheider 2.208 mal KW 04/2002 (400014104) vorne: Winkelhock 2.736 mal KW 08/2002 (400014103) Zum Original: Beide waren im neuen Astra unterwegs für das Opel-Team-Holzer
Astra G DTM 2001 Bild 6

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps (400014190)
Strycek 1.896 mal KW 11/2002

Zum Original:
Volker Strycek durfte wie im Vorjahr das Roll-out fahren
Astra G DTM 2001 Bild 6 Zum Modell: Hersteller: Minichamps (400014190) Strycek 1.896 mal KW 11/2002 Zum Original: Volker Strycek durfte wie im Vorjahr das Roll-out fahren
Astra G DTM 2001 Bild 7

Zum Modell:
Basis Minichamps
Das Modell wurde von privat mit anderen Decals versehen

Zum Original:
Aufgrund der fingierten Anschläge in den USA fuhr Bartels seinen Boliden mit "Solidaritäts"-Decals beim Rennen in Zandvoort.
Astra G DTM 2001 Bild 7 Zum Modell: Basis Minichamps Das Modell wurde von privat mit anderen Decals versehen Zum Original: Aufgrund der fingierten Anschläge in den USA fuhr Bartels seinen Boliden mit "Solidaritäts"-Decals beim Rennen in Zandvoort.
Astra G DTM 2001 Bild 8

Zum Modell:
Basis Minichamps
selbst mit MisterMoon-Decals umgestyltes Modell

Zum Original:
Aufgrund der fingierten Anschläge in den USA fuhr Menu seinen Boliden mit "Solidaritäts"-Decals beim Rennen in Zandvoort. Zudem bekam er auch neue "sat 1 "-Logos verpasst.
Astra G DTM 2001 Bild 8 Zum Modell: Basis Minichamps selbst mit MisterMoon-Decals umgestyltes Modell Zum Original: Aufgrund der fingierten Anschläge in den USA fuhr Menu seinen Boliden mit "Solidaritäts"-Decals beim Rennen in Zandvoort. Zudem bekam er auch neue "sat 1 "-Logos verpasst.
Astra G DTM 2002 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4802)
Ende 2002, Auflage ???

Zum Original:
Scheider fuhr schon im 2002er Astra
Astra G DTM 2002 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4802) Ende 2002, Auflage ??? Zum Original: Scheider fuhr schon im 2002er Astra
Astra G DTM 2002 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4801)
Ende 2002, Auflage ???

Zum Original:
Winkelhock durfte schon den 2002er Astra fahren
Astra G DTM 2002 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4801) Ende 2002, Auflage ??? Zum Original: Winkelhock durfte schon den 2002er Astra fahren
Astra G DTM 2002 Bild 3

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4804)
Auflage ??? Ende 2002

Zum Original:
Bartels im neuen Vitaphone-Design
Astra G DTM 2002 Bild 3 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4804) Auflage ??? Ende 2002 Zum Original: Bartels im neuen Vitaphone-Design
Astra G DTM 2002 Bild 4

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4806)
Ende 2002, Auflagen ???

Zum Original:
Olivier bekam nicht nur einen neuen Boliden, sondern auch das neue Opel-Renndesign für das Opel-Euroteam
Astra G DTM 2002 Bild 4 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4806) Ende 2002, Auflagen ??? Zum Original: Olivier bekam nicht nur einen neuen Boliden, sondern auch das neue Opel-Renndesign für das Opel-Euroteam
Astra G DTM 2002 Bild 5

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4805)
Ende 2002, Auflagen ???

Zum Original:
Menu bekam nicht nur einen neuen Boliden, sondern auch das neue Opel-Renndesign für das Opel-Euroteam
Astra G DTM 2002 Bild 5 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4805) Ende 2002, Auflagen ??? Zum Original: Menu bekam nicht nur einen neuen Boliden, sondern auch das neue Opel-Renndesign für das Opel-Euroteam
Astra G DTM 2002 Bild 6

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4803)
Auflage ??? Ende 2002

Zum Original:
Reuter im neuen Design für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2002 Bild 6 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4803) Auflage ??? Ende 2002 Zum Original: Reuter im neuen Design für das Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2002 Bild 7

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4809)
500 mal Jahr 2002

Zum Original:
Lehto aus Calibrazeiten, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 08.09.2002 in Spielberg
Astra G DTM 2002 Bild 7 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4809) 500 mal Jahr 2002 Zum Original: Lehto aus Calibrazeiten, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 08.09.2002 in Spielberg
Astra G DTM 2002 Bild 8

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4808)
500 mal Jahr 2002

Zum Original:
Helary aus Vectrazeiten, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 29.09.2002 in Zandvoort
Astra G DTM 2002 Bild 8 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4808) 500 mal Jahr 2002 Zum Original: Helary aus Vectrazeiten, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 29.09.2002 in Zandvoort
Astra G DTM 2002 Bild 9

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4807)
1000 mal Jahr 2002

Zum Original:
Cecotto, sonst im Omega-V8-Star, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 06.10.2002 in Hockenheim
Astra G DTM 2002 Bild 9 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4807) 1000 mal Jahr 2002 Zum Original: Cecotto, sonst im Omega-V8-Star, durfte hier im Astra einmalig Platz nehmen, am 06.10.2002 in Hockenheim
Astra G VLN 2002 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4883)
1000 mal Ende 2002

Zum Original:
neues Vitaphone-Design wie Bartels in der DTM für den VLN-Langstreckenpokal (Testcar), Fahrer: Strycek, Team Holzer
Astra G VLN 2002 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4883) 1000 mal Ende 2002 Zum Original: neues Vitaphone-Design wie Bartels in der DTM für den VLN-Langstreckenpokal (Testcar), Fahrer: Strycek, Team Holzer
Astra G VLN 2002 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4880)
800 mal Ende 2002

Zum Original:
Strycek Nr. 103 bekam das gleiche Design, wie DTM-Fahrer Reuter, ebenfalls Opel-Team-Phoenix
Astra G VLN 2002 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4880) 800 mal Ende 2002 Zum Original: Strycek Nr. 103 bekam das gleiche Design, wie DTM-Fahrer Reuter, ebenfalls Opel-Team-Phoenix
Astra G DTM 2002 Sonder

Hersteller: Schuco
500 mal Ende 2002

Modell wurde in einer Sonderauflage verchromt.
Astra G DTM 2002 Sonder Hersteller: Schuco 500 mal Ende 2002 Modell wurde in einer Sonderauflage verchromt.
Astra G DTM 2003 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4886)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Scheider im aktuellen 2003er Astra fuhr für das     OPC-Team-Phoenix
Astra G DTM 2003 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4886) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Scheider im aktuellen 2003er Astra fuhr für das OPC-Team-Phoenix
Astra G DTM 2003 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4887)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Dumbreck für das OPC-Team-Phoenix fuhr im  aktuellen 2003er Astra
Astra G DTM 2003 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4887) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Dumbreck für das OPC-Team-Phoenix fuhr im aktuellen 2003er Astra
Astra G DTM 2003 Bild 3

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4889)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Menu, im 2003er Astra unterwegs, fuhr für das  OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2003 Bild 3 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4889) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Menu, im 2003er Astra unterwegs, fuhr für das OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2003 Bild 4

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4888)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Reuter fuhr den 2003er Astra für das OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2003 Bild 4 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4888) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Reuter fuhr den 2003er Astra für das OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2003 Bild 5

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4885)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Im neuen 2003 Astra fuhr Winkelhock für das OPC-Euroteam
Astra G DTM 2003 Bild 5 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4885) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Im neuen 2003 Astra fuhr Winkelhock für das OPC-Euroteam
Astra G DTM 2003 Bild 6

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4884)
Auflagen ??? Ende 2003

Zum Original:
Im neuen 2003 Astra fuhr Bleekemolen, neu beim OPC-Euroteam.
Astra G DTM 2003 Bild 6 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4884) Auflagen ??? Ende 2003 Zum Original: Im neuen 2003 Astra fuhr Bleekemolen, neu beim OPC-Euroteam.
Astra G DTM 2003 Bild 7

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4890)
Auflagen ??? Anfang 2004

Zum Original:
Der sonst von Menu gefahrene Bolide durfte Frentzen anläßlich des Roll-Out in Vallelunga fahren.
Astra G DTM 2003 Bild 7 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4890) Auflagen ??? Anfang 2004 Zum Original: Der sonst von Menu gefahrene Bolide durfte Frentzen anläßlich des Roll-Out in Vallelunga fahren.
Astra G 24h-Rennen 2003 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4882)
1000 mal Ende 2003

Zum Original:
Leicht modifizierter 2002er Astra fuhr beim 24h-Rennen vom Nürburgring. Fahrer: Dumbreck, Mentzel, Strycek, Bleekemolen, OPC-Team-Phoenix
Astra G 24h-Rennen 2003 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4882) 1000 mal Ende 2003 Zum Original: Leicht modifizierter 2002er Astra fuhr beim 24h-Rennen vom Nürburgring. Fahrer: Dumbreck, Mentzel, Strycek, Bleekemolen, OPC-Team-Phoenix
Astra G 24h-Rennen 2003 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4881)
1000 mal Ende 2003

Zum Original:
Leicht modifizierter 2002er Astra fuhr beim 24h-Rennen vom Nürburgring. Fahrer: Reuter, Scheider, Tiemann, Strycek, OPC-Team-Phoenix
Astra G 24h-Rennen 2003 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4881) 1000 mal Ende 2003 Zum Original: Leicht modifizierter 2002er Astra fuhr beim 24h-Rennen vom Nürburgring. Fahrer: Reuter, Scheider, Tiemann, Strycek, OPC-Team-Phoenix
Astra G DTM 2004 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4895)
Auflagen 888 Ende 2004

Zum Original:
Im 2003 Astra fuhr Bleekemolen für das OPC-Euroteam.
Astra G DTM 2004 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4895) Auflagen 888 Ende 2004 Zum Original: Im 2003 Astra fuhr Bleekemolen für das OPC-Euroteam.
Astra G DTM 2004 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4892)
Auflagen 888 mal Ende 2004

Zum Original:
Renntaxi zur Presentation
Astra G DTM 2004 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4892) Auflagen 888 mal Ende 2004 Zum Original: Renntaxi zur Presentation
Astra G DTM 2004 Bild 3

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4897)
Auflagen 888 mal Ende 2004

Zum Original:
Den 2003er Astra fuhr Bleekemolen beim Einladungsrennen in Shanghai im OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2004 Bild 3 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4897) Auflagen 888 mal Ende 2004 Zum Original: Den 2003er Astra fuhr Bleekemolen beim Einladungsrennen in Shanghai im OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2004 Bild 4

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4896)
schwarz 500mal Ende 2004

Zum Original:
Aiello, neu bei Opel, durfte den schwarzen 2003er Astra mit neuer Werbung als Showcar für das OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2004 Bild 4 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4896) schwarz 500mal Ende 2004 Zum Original: Aiello, neu bei Opel, durfte den schwarzen 2003er Astra mit neuer Werbung als Showcar für das OPC-Team-Holzer
Astra G DTM 2004 Bild 5

Zum Modell:
Hersteller: Minichamps (400044800)
Race Taxi Auflage 1200 mal KW 44/2007

Zum Original:
Diese 2001er - Variante wurde als Race - Taxi in der DTM eingesetzt
Astra G DTM 2004 Bild 5 Zum Modell: Hersteller: Minichamps (400044800) Race Taxi Auflage 1200 mal KW 44/2007 Zum Original: Diese 2001er - Variante wurde als Race - Taxi in der DTM eingesetzt
Astra G VLN 2004

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4894)
Auflagen 888 mal Ende 2004

Zum Original:
Den 2002er Astra fuhren die Brüder Schall beim VLN-Langstreckenpokal.
Astra G VLN 2004 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4894) Auflagen 888 mal Ende 2004 Zum Original: Den 2002er Astra fuhren die Brüder Schall beim VLN-Langstreckenpokal.
Astra G 24h 2004

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (4879)
gelb 888 mal Ende 2004

Zum Original:
Der Astra wurde beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring von Reuter, Strycek, Tiemann und Scheider eingesetzt im OPC-Team-Phoenix.
Astra G 24h 2004 Zum Modell: Hersteller: Schuco (4879) gelb 888 mal Ende 2004 Zum Original: Der Astra wurde beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring von Reuter, Strycek, Tiemann und Scheider eingesetzt im OPC-Team-Phoenix.
Astra G VLN 2006

Zum Modell:
Hersteller: Schuco
500 mal für ck-motorsport Jahr ???

Zum Original:
Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2002er Astra
Astra G VLN 2006 Zum Modell: Hersteller: Schuco 500 mal für ck-motorsport Jahr ??? Zum Original: Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2002er Astra
Astra G VLN 2007

Zum Modell:
Hersteller: Schuco
500 mal für ck-motorsport Jahr ???

Zum Original:
Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2007 Zum Modell: Hersteller: Schuco 500 mal für ck-motorsport Jahr ??? Zum Original: Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2008

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (450489403)
500 mal für ck-motorsport Jahr ???

Zum Original:
Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2008 Zum Modell: Hersteller: Schuco (450489403) 500 mal für ck-motorsport Jahr ??? Zum Original: Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2010 Bild 1

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (450489404)
500 mal für ck-motorsport Jahr ???

Zum Original:
Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2010 Bild 1 Zum Modell: Hersteller: Schuco (450489404) 500 mal für ck-motorsport Jahr ??? Zum Original: Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2010 Bild 2

Zum Modell:
Hersteller: Schuco (450489404)
500 mal für ck-motorsport Jahr ???

Zum Original:
Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
Astra G VLN 2010 Bild 2 Zum Modell: Hersteller: Schuco (450489404) 500 mal für ck-motorsport Jahr ??? Zum Original: Gefahren von den Brüdern Schall und Strycek beim VLN-Langstreckenpokal im 2003er Astra
web photo frame templateby VisualLightBox.com v6.1
Home | Adam | Admiral | Agila | Ampera | Antara | Arena | Ascona | Astra | Astra F Serie | Astra F Umbauten | Astra G Serie | Astra G Sonder | Astra G Renn | Astra H | Astra J | Astra K | Blitz |